Umzug Wien – München

Eine Übersiedlung ist bei fast jedem Kunden mit emotionalen Stress verbunden. Der Pegel steigt, je weiter jemand von zu Hause wegzieht. Der höchste Wert wird bei einem Auslandsumzug erreicht. Wir helfen diesen im Zaum zu halten. Durch eine punktgenaue Organisation werden Sie als Kunde kaum was vom Umzug mitbekommen. Doch wie genau komme ich als Kunde zu einer perfekten Planung? Anhand eines Umzugs von Wien nach München wollen wir es Ihnen aufzeigen!

Umzug Wien - Muenchen2

Wie organisiere ich einen Umzug Wien – München?

So mancher würde alleine wegen des Oktoberfests nach München ziehen, aber es gibt noch andere gute Gründe um in diese wunderschöne Stadt zu ziehen. Doch vorher muss der Umzug glatt über die Bühne gebracht werden. Am besten macht sich der Kunde einen Besichtigungstermin mit unseren Büro aus. Unsere Experten vor Ort schauen sich das komplette Umzugsgut an und besprechen mit dem Kunden jeden wichtigen Punkt.

Wichtige Punkte:

  • Parkplatzsituation
  • Lift JA/NEIN
  • Grösse vom Lkw
  • Anzahl der benötigten Möbelpacker
  • Versicherung
  • Zahlungsmodalitäten
  • Umzugstermin

Nachdem alle Punkte abgeklärt wurden, bekommt der Kunde von unseren Büromitarbeitern einen schriftlichen und unverbindlichen Kostenvoranschlag. Natürlich ist die Besichtigung bzw. der Kostenvoranschlag kostenlos!

Umzug Wien - Muenchen3

Mit welchen Kosten muss ich rechnen?

Preisbeispiel für 2 Möbelpacker und einen 25 m^3 Lkw: 

Einmalige Fahrtkosten: 700 € Netto

Be- und Entladezeit: 40 € Netto pro Stunde

Gesamtpreis: zwischen 900 € und 1000 € Netto

Dieses Rechenbeispiel ist nur eine Orientierungshilfe für unsere Kunden. Für einen Pauschalpreis senden Sie uns bitte eine genaue Möbelliste und Stockwerksangaben durch oder (wie oben angeführt) machen Sie sich einen Termin für eine Besichtigung mit uns aus.

Umzug Wien - Muenchen4

Ist eine Beiladung möglich?

Wir führen viele Übersiedlungen Richtung Salzburg oder noch weiter in die Schweiz durch. Durch das koppeln von zwei oder mehreren Terminen können wir Zeit und dadurch auch das Geld vom Kunden sparen! Wichtig bei solchen Beiladungen ist, dass Sie als Kunde relativ flexibel, was den Umzug betrifft, sind. Fragen Sie einfach nach in unseren Büro, wann die nächste Beiladung möglich wäre!

Umzugshelfer Wien

Es gibt verschiedene Arten eine Übersiedlung über die Bühne zu bringen. Die einfachste ist es natürlich eine seriöse Umzugsfirma mit dem Auftrag zu betrauen. Dann kommen ein paar Möbelpacker mit ihrem Lkw vorbei und erledigen die komplette Arbeit. Doch es gibt Kunden welche sich von Freunden oder Bekannten einen Transporter bzw. einen klein Lkw ausgeborgt haben um Geld zu sparen aber sonst niemanden haben, der Ihnen die Sachen in den Wagen räumt. Was kann man als Kunde jetzt machen?

Umzugshelfer Wien

Umzugshelfer in Wien

Wir die Wiener Möbelpacker führen nicht nur ihren Umzug durch. Nein. Wir helfen Ihnen auch beim tragen von ihrem Umzugsgut in den ausgeborgten Transporter. Sie brauchen uns nur zu kontaktieren und uns sagen, wie viele helfende Hände gebraucht werden.
Aber wie funktioniert das wenn ich aus dem Ausland nach Österreich ziehe und niemanden vor Ort habe der mir helfen kann?

Umzugshelfer Wien3

Hilfe beim Auslandsumzug

Keine Sorge! Auch beim Entladen ihrer Umzugsgüter aus dem Ausland stellen wir Ihnen Helfer zur Verfügung. Einige Leute planen ihren Umzug ins Ausland doch wissen nicht wo Sie einen Lkw dafür ausborgen können. Hier eine kleine Liste wo Sie einen Lkw anmieten können:

www.denzel.at

www.sixt.at

www.buchbinder-rent-a-car.at

www.avis.at

Sie borgen sich dann einen Lkw aus und wir helfen Ihnen diesen mit ihrem Umzugsgut zu beladen. Es ist hilfreich, dass Sie eine Umzugsfirma im Land in das Sie ziehen zu beauftragen, um ihre Sachen wieder zu entladen und diese in ihre neue Wohnung zu bringen.

Umzugshelfer Wien4

Tragehilfe

Wir stellen aber auch Leute zur Verfügung, wenn nur Möbeln von einem Stockwerk in ein anderes Stockwerk gebracht werden sollen. DieseDienste führen wir oft bei grösseren Firmen durch. Bei privaten Kunden passiert es ab und zu, dass zum Beispiel die Oma in einem Zimmer im ersten Stock wohnt aber mittlerweile die Stufen nicht mehr hoch kommt. Dann bringen wir ihre kompletten Sachen runter ins Erdgeschoss in ein anderes Zimmer. Natürlich wird im neuen Zimmer alles wieder so hingestellt wie Sie es gewohnt ist. Auch das ist kein Problem für uns!

Kombinierter Umzug Wien – Schweiz

Unsere Arbeit besteht darin Leuten bei ihrem Umzug zu helfen. Egal ob es sich nur um ein WG-Zimmer handelt oder um einen kompletten Firmenumzug, wir stehen mit Rat und Tat an ihrer Seite. Das Hauptgeschäft liegt bei uns in den Umzügen in und um Wien. Zusätzlich kommen Übersiedlungen in ganz Österreich dazu. Doch das ist noch nicht alles. Die grösste Herausforderungen sind Umzüge ins Ausland. Diese sollen schnell, kostengünstig und reibungslos verlaufen. Um das garantieren zu können gehört eine professionelle Planung dazu.

Kombinierter Umzug Wien - Schweiz2

Planung

Die Planung ist das wichtigste Element bei einem Umzug ins Ausland. Im Vorfeld wird mit unserem Kunden ein Beratungstermin ausgemacht um zu sehen was eigentlich alles zu übersiedeln ist. Dabei wird festgestellt mit welcher Grösse vom Lkw der Transport durchgeführt gehört. Des weiteren wird mit dem Kunden jeder Punkt Schritt für Schritt durch gegangen. Für die kostengünstigste Variante ist eine Zusammenlegung von zwei Umzügen am besten.

Kombinierter Umzug Wien - Schweiz3

Kombinierter Umzug

Wie vorher erwähnt, wird ein Umzug kostengünstiger, wenn er mit einem Zweitem kombiniert werden kann. Für diese Variante ist es aber notwendig, dass Sie sich frühzeitig bei uns melden um ein grosses Zeitfenster zu bekommen. Je flexibler Sie als Kunde sind, desto grösser ist die Wahrscheinlichkeit eines kombinierten Umzugs.

Kombinierter Umzug Wien - Schweiz2
Wir die Wiener Möbelpacker hatten zuletzt einen Auftrag von unserer Partnerfirma „Elite“ erhalten, wo wir zwei hochwertige Matratzen von der schweizer Firmenadresse nach Graz transportieren sollten. Nur der Transport der beiden Matratzen hätte sich nicht gelohnt, deswegen mussten wir auf einen weiteren Auftrag warten. Nach zwei Tagen rief uns ein Kunde an ob wir seine Sachen von Wien in die Schweiz transportieren könnten. Eine Win – Win Situation. Wir konnten unserer Partnerfirma und unserem Kunden einen Bestpreis anbieten und beide Aufträge auf einmal ausführen.
Unsere Möbelpacker sind mittlerweile sehr oft auf der Strecke Wien – Schweiz anzutreffen. Wenn Sie einen Umzug planen der in diese Richtung oder umgekehrt geht, dann kontaktieren Sie uns rechtzeitig um Ihnen einen Bestpreis anbieten zu können.