Übersiedlung Wien – Montage

Wir die Wiener Möbelpacker übersiedeln Sie als unseren Kunden, reibungslos und professionell von ihrer alten Wohnung zu ihrer neuen Wohnung. Das ist unser tägliches Brot. Aber zu unserer Arbeit gehört nicht nur das Vertragen und der Transport der diversen Möbel. Unsere Möbelpacker müssen diese auch für den Transport sicher verpacken oder im Vorhinein zerlegen und in der neuen Wohnung wieder zusammenbauen.

Übersiedlung Wien - Montage1

Montage

Bei einer Übersiedlung Wien kommt es fast immer vor, dass Möbeln zerlegt werden müssen. Die meisten Schränke sind einfach zu sperrig um sie durch die engen Gänge in einer Wohnung zu tragen. Unsere Mitarbeiter haben in ihren Lkw´s immer professionelles Werkzeug mit, mit dem sie alle Standard Möbel auseinander und wieder zusammen bauen können. Doch es gibt auch Möbeln die nicht im Möbelhaus gekauft wurden, sondern von einem Tischler gezimmert wurden. Dafür haben wir einen erfahrenen Tischler bei der Hand.

Übersiedlung Wien - Montage2

Tischler

Um alle Möbeln die unsere Wiener Möbelpacker nicht auseinander schrauben können, kümmert sich unser Tischler. Dieser hat die nötigen Kenntnisse um diverse Möbel, welche ein anderer Tischler gebaut hat zu zerlegen und wieder aufzubauen. Doch nicht nur Möbeln kann er de- bzw. montieren, sondern auch Küchen. Die Küchen werden in der alten Wohnung auseinander genommen, verpackt, transportiert und in der neuen Wohnung wieder aufgestellt. Das Gute an der Sache ist, dass er die Küche sogar anpassen kann. Wenn es sein muss schneidet er auch die Arbeitsplatten fachgerecht zu. Zusätzlich schliesst er auch alle Wasser-, Gas- und Stromanschlüsse an. Durch diese Anpassungen spart sich unser Kunde viel Geld, weil er die alte Küche in der neuen Wohnung weiter verwenden kann!
Wenn es vom Kunden gewünscht wird, hängt er auch die Lampen ab und hängt diese wieder in der neuen Wohnung auf. Dabei ist das Bohren in die Wände kein Problem, genauso wenig wie das auf hängen von Bücherregalen.

Übersiedlung Wien - Montage3