ÜBERSIEDLUNG WIEN – VERPACKUNGSMATERIAL

Wer umzieht, der muss zunächst einige Dinge erledigen. Geht es dann an den eigentlichen Umzug, muss man sich Gedanken über die richtigen Verpackungen machen, mit denen man sein Hab und Gut transportieren will. Eine der wichtigsten Aufgaben bei der Umzugsvorbereitung ist das Verpacken des Hausrats, daher bieten die Wiener Möbelpacker ein großes Sortiment an hochqualitativen Verpackungsmaterial an, sodass Ihr Hab und Gut heil am neuen Wohnort ankommt. Im Folgenden soll es darum gehen, was sie im Rahmen Ihres Umzugs hinsichtlich der Verpackungen beachten sollten und wie häufig begangene Fehler vermieden werden.

 

VERPACKUNGSMATERIAL

Bei jeder privaten oder gewerblichen Übersiedlung nimmt die Sicherheit eine entscheidende Rolle ein – schließlich möchten Sie Ihren eingepackten Hausrat am neuen Wohnort wieder unversehrt auspacken. Das richtige Verpackungsmaterial ist hierbei enorm wichtig, wobei nicht alle Kartons oder Verpackungen für jedes Möbelstück oder sonstigen Hausrat geeignet sind. Die Anzahl und Art des Verpackungsmaterials wird gewöhnlich bei einem unverbindlichen und kostenlosen Besichtigungstermin, den wir anbieten, festgestellt. Dabei werden die Details des Umzugs Schritt für Schritt mit dem Kunden besprochen und unsere Meinung bezüglich der Anzahl und Art des Verpackungsmaterials gegeben. Allgemein bieten wir den Kunden verschiedenstes Verpackungsmaterial und Umzugskartons, das für verschiedene Gegenstände geeinigt ist, an:

  • Seidenpapier: für Geschirr, Bilderrahmen und als Füllmaterial in Kartons
  • Luftpolsterfolie: für besonders empfindliche und zerbrechliche Gegenstände
  • Umzugsfolie: für den Transport von Möbeln (bei mit Folie umwickelten Möbel gehen Schubladen und Schranktüren während des Transports nicht auf)
  • Umzugskartons/Bücherkartons
  • Kleiderkartons: verfügen im oberen Teil über eine Kleiderstange und sind insgesamt etwa 1,50 Meter hoch. Ihre Kleidung können Sie direkt aus ihrem Schrank in den Karton hängen
  • Strechfolie: zum sicheren Verschließen von Umzugskartons.
  • Klebeband: zum sicheren Verschließen von Umzugskartons.
  • Umzugsdecken: zum Verstauen des Umzugsguts im Umzugswagen

Das Umzugsgut wir am Umzugstag nach dem Verpacken unbedingt mit Spanngurten im Lkw gesichert und damit das Verrutschen auf der Ladefläche vermeiden , durch das Transportschäden entstehen können. Durch jahrelange Erfahrung haben wir das als sicherstes System anerkannt, womit Ihr Umzugsgut immer sicher und ohne Beschädigungen am neuen Wohnort ankommt.

 

EINPACKSERVICE

Bei einem anstehenden Umzug ist meistens eines sehr kostbar: Zeit.

Und egal von wo nach wo Sie umziehen, das Einpacken des Hausrats, der Akten und des Inventars muss gewissenhaft und ordentlich erfolgen, will man später beim Auspacken keine bösen Überraschungen erleben. Jedes Umzugsunternehmen haftet für das, was sie verpacken. Falls Sie selber ihre Kartons packen, haften Sie für den Inhalt. 

Ausserdem gibt Ihnen der Ein- und Auspackservice die Sicherheit, dass alles gut und fachmännisch verpackt wurde. Da die Umzugsexperten stets das richtige Verpackungsmaterial wählen, angefangen von den jeweils passenden Kartons über einen zuverlässigen Schutz für zerbrechliches Porzellan oder den knitterfreien Transport ihrer Garderobe.

Was beinhaltet der Einpackservice?

  • Die Umzugsfirma sorgt für die nötigen Umzugs- und Kleiderkartons, sowie Kunststofffolien, in die das Umzugsgut fachgerecht verpackt wird.
  • Der Einpackservice kümmert sich um das sichere Verpacken Ihrer Gegenstände und bringen es zum LKW.
  • Die Ware wird auf dem LKW gesichert und zusätzlich durch Filzdecken geschützt und dann zur Zieladresse gebracht.
  • An der Zieladresse wird das Umzugsgut nach Anweisung des Kunden an seinen jeweiligen Platz gebracht.
  • Beim Auspackservice kümmern sich die Mitarbeiter um das sichere Auspacken Ihrer Gegenstände und stellt diese an den vom Kunden gewünschten Platz.

Bei jedem Transport ist die Versicherung ein sehr wichtiger Punkt. Damit Ihr Umzug sorgenfrei und reibungslos durchgeführt werden kann gibt es natürlich eine Transport- und Haftpflichtversicherung. Aber Vorsicht! Der Versicherungsschutz ist nur dann gewährleistet, wenn alles Transportgerecht verpackt ist. Daher wir empfohlen wenn Sie keinen Einpackservice wünschen beim Verpackungmaterial nicht zu sparen.

Auch bei Firmenumzügen ist das Ein- und Auspacken durch Profis besonders hilfreich. Müssen oft noch unzählige Aktenordner, Waren oder Geräte sicher ein- und wieder ausgepackt werden, kann es zu erheblichen Zeitverzögerungen kommen.

FAZIT

Der Kauf des Verpackungsmaterials ist eine heikle Angelegenheit, da man sich nie sicher ist, wie viel man kaufen soll und was für eine Art es sein soll. Außerdem kann das Verpackungsmaterial, wenn man es in herkömmlichen Geschäften kauft, äußerst teuer sein. Daher bieten wir einen kostenlosen Besichtigungstermin an, wo unser Fachmann feststellt, was Sie an Verpackungsmaterial benötigen. Da man die Kartons nach dem Umzug meistens niemals wieder benutzt oder sie auch wegwirft, können  Sie alle unsere  Kartons zu einem fairen Preise mieten und das Geld bei der Rückgabe der Kartons zurück bekommen. Wenn Sie Ihren nächsten Umzug sorgenfrei abwickeln möchten, nehmen Sie einfach und unverbindlich Kontakt zu uns auf! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot für die gesamte Übersiedlung und planen die Übersiedlung Schritt für Schritt mit Ihnen durch.

Hinterlasse eine antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schreiben Sie den dargestellten Text im Bild (captcha) unten in das Feld: *