UMZUG INS AUSLAND MIT DEN WIENER MÖBELPACKER – CHECKLISTE

AUSLANDSUMZUG

Bei einem Auslandsumzug gibt es neben der Wahl des richtigen Umzugsservice und dem Packen der Umzugskartons, noch viele weitere Dinge zu erledigen und zu beachten. Egal, ob es sich bei Ihrem Auslandsumzug lediglich um einen Umzug ins Nachbarland handelt oder ob Sie ans andere Ende der Welt ziehen möchten: Ein Umzug in ein anderes Land stellt stets eine große Herausforderung dar und bedarf einer umfangreichen Planung und Organisation. Damit Sie bei Ihrem Auslandsumzug den Überblick behalten wird Sie diese Auslandsumzug Checkliste Schritt für Schritt bei Ihrem Auslandsumzug begleiten.

Sollte es sich bei Ihrem Umzug um einen Umzug innerhalb Österreichs handeln, so können Sie einen Blick auf diese Umzug Checkliste werfen.

CHECKLISTE

4 Monate bis zum Umzug ins Ausland

  • Buchen Sie die Tickets rechtzeitig, falls nötig
  • Kopieren Sie ihre Dokumente und prüfen Sie die Gültigkeit des Reisepasses
  • Legen Sie das Budget fest

3 Monate bis zum Auslandsumzug

  • Schließen Sie ihre Reiseversicherung ab
  • Prüfen Sie, ob ein Visum für das ausgewählte Land nötig ist
  • Lernen Sie die Sprache rechtzeitig, denn ohne die Sprache ist man in einem fremden Land wie verloren
  • Versichern Sie sich, dass Sie auch ein Zertifikat für die gesprochenen Sprachen kriegen
  • Falls Sie ein Student sind, sollten Sie prüfen, ob Sie ein Stipendium kriegen können
  • Suchen Sie einen Nachmieter für die Wohnung

2 Monate bis zum Auslandsumzug

  • Eröffnen Sie ein Bankkonto in der neuen Stadt
  • Sie können auch ein internationales Bankkonto eröffnen
  • Informieren Sie sich über den neuen Zielort: Gesetze, Lebenshaltungskosten, Sitten…

1 Monat bis zum Auslandsumzug

  • Verpacken Sie ihre Sachen, die die nicht mit dem Transporter kommen, sollte man schon jetzt versenden
  • Kümmern Sie sich um eine internationale Krankenversicherung
  • Mitgliedschaften stornieren
  • Gesundheitscheck durchführen

2 Wochen bis zum Auslandumzug

  • Tauschen Sie das Geld in die entsprechende Währung
  • Planen Sie die Reise zum Flughafen

ENTRÜMPELUNG

Sie sollten mit dem Packen und Entrümpeln einige Monate im Voraus beginnen. Entrümpeln Sie die Sachen, die Sie nicht mehr benötigen. So haben Sie weniger Möbel und können leichter an das Packen herangehen.

Egal ob alte Möbel, defekte Haushalts- und Elektrogeräte oder unbrauchbar gewordene Einrichtungsgegenstände- in Wohnungen, Garagen, Kellern, Dachböden und Schuppen kann sich um Laufe der Jahre allerlei ansammeln. Um wieder Platz zu schaffen ist irgendwann einmal der Zeitpunkt für eine sachgemäße Entrümpelung gekommen. Je nach angefallener Menge ist eine Entrümpelung mit einem hohen Arbeits- und Zeitaufwand verbunden.

Gewerbliche Entsorgung

Jeder Wiener darf auf dem Mistplatz 1 m^3 pro Tag (Wagenladung) entsorgen. Alles was grösser ist, muss gewerblich entsorgt werden. Unsere Wiener Möbelpacker fahren dann zum Entsorger auf die Waage und die anfallenden Kilos werden mit einem Faktor (25 Cent/kg) multipliziert und der herauskommende Betrag muss dann vor Ort bezahlt werden. Klingt kompliziert, ist es auch.

AUSLANDSUMZUG KOSTENVORANSCHLAG

Kostenlose Besichtigungstermine sind ein Zeichen für kaufmännische Kalkulation und bieten Ihnen darüber hinaus Kostensicherheit. Entsprechende Kostenvoranschläge müssen ausführliche Leistungsbeschreibungen enthalten, sodass sich alle Kostenpunkte untereinander vergleichen lassen.

Mit einem Kostenvoranschlag haben Sie alle anfallenden Umzugskosten im Blick. Außerdem ermöglicht die Übersicht einen Preisvergleich zwischen verschiedenen Umzugsunternehmen. Beachten Sie, dass Leistungen, die Sie verlangen und die nicht im Voranschlag stehen, hohe Zusatzkosten verursachen können. Überlegen Sie daher bei der Planung des Umzugs, welche Arbeiten Sie definitiv in Auftrag geben möchten.

Kostenvoranschläge sind grundsätzlich unverbindlich und verpflichten zu keiner Auftragsvergabe. In einem Kostenvoranschlag findet man eine genaue Beschreibung zu Umfang und Art der notwendigen Arbeiten und Angaben über die aufzuwendende Arbeitszeit. Arbeitskosten und Materialkosten sind wie der Erfüllungszeitraum ebenfalls aufgeführt. Einen seriösen Kostenvoranschlag kann ein Umzugsunternehmen erstellen, wenn er mit Ihnen einen Vor-Ort-Termin für die Berechnung vereinbart.

 

FAZIT

Wir wissen dass ein Auslandsumzug mit viel Organisation und Stress verbunden ist und dazu ein großes Unterfangen ist. Schon frühzeitig muss man mit der Planung beginnen, Checklisten erstellen und einen Zeitplan entwerfen, um am Ende nicht im totalen Chaos zu versinken. Aufgrund unsere jahrelangen Erfahrung können wir jede Situation professionell meistern. Kontaktieren Sie uns einfach und wir führen ihren Umzug professionell durch!

Hinterlasse eine antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schreiben Sie den dargestellten Text im Bild (captcha) unten in das Feld: *