UMZUG WIEN – INNSBRUCK

UMZUG VON WIEN NACH INNSBRUCK

Innsbruck ist eine 800 Jahre alte Stadt im Südwesten Österreichs und die Hauptstadt des Bundeslandes Tirol. Es liegt am Inn und ist ein beliebtes Wintersportziel. Es ist auch sehr beliebt für die Sommerferien. Innsbruck hat den Status einer gesetzlichen Stadt und hat 30.894 Einwohner.

Es verfügt über viele mittelalterliche Gebäude, darunter die Franziskanische Hofkirche und die Fürstenburg, ein Schloss aus dem 15. Jahrhundert mit dem berühmten goldenen überdachten Balkon. Innsbruck ist auch eine Universitätsstadt mit 40.000 Studenten. Viele dieser Studenten kommen aus dem Ausland, besonders aus Südtirol und Deutschland.

Bei Ihnen steht ein Umzug in Innsbruck an? Oder möchten Sie gern aus einer anderen Region in schöne Innsbruck ziehen? In jedem Fall sind wir Ihnen gern dabei behilflich und sorgen mit unseren umfassenden Leistungen dafür, dass das Umzugsvorhaben ein Kinderspiel für Sie wird. Wir führen nicht nur Umzüge innerhalb Wiens durch, sondern auch weiter weg. Doch es muss ja nicht gleich ein Auslandsumzug sein. Österreich ist gross genug um Kilometer auf den Tacho zu spulen! Wenn Sie von Wien nach Innsbruck umziehen, müssen Sie eine Entfernung von 476.8 km zurücklegen.

UMZUG WIEN INNSBRUCK- DIE ORGANISATION

Eine Übersiedlung erfordert viel Planung und Zeit, nicht nur im korrekten Packen des eigenen Umzugsguts, sondern auch bei der Wahl der richtigen Übersiedlungsfirma. Besonders bei der Suche im Internet ist Vorsicht geboten, denn schlechte Erfahrungsberichte, gefälschte Bewertungen und unseriöse Lockangebote gibt es viele. Professionelle Möbelspeditionen benennen Ansprechpartner, verweisen auf Referenzen und geben alle Daten zum Unternehmen preis.  Außerdem sind kostenlose Besichtigungstermine ein Zeichen für kaufmännische Kalkulation und bieten Ihnen darüber hinaus Kostensicherheit. Entsprechende Kostenvoranschläge enthalten dann ausführliche Leistungsbeschreibungen, alle Kostenpunkte lassen sich untereinander vergleichen.

Ob es sich um einen Privatumzug oder einen beruflich bedingten Umzug handelt – die Verlegung Ihres Wohnsitzes mit einem günstigen Umzugsunternehmen in Wien erfordert eine gute Vorbereitung und Planung. Damit Sie nichts Wichtiges vergessen, empfiehlt Ihnen, für den Umzug eine Checkliste anzulegen, die somit einen Überblick über alle relevanten Aufgaben bietet.

WIEVIEL KOSTET EIN UMZUG VON WIEN NACH INNSBRUCK?

Die Kosten werden bei einer Übersiedlung ausserhalb Wiens logischerweise anders verrechnet als bei einem Umzug Wien. Nehmen wir an ihr Umzugsgut passt in einen Lkw mit 3,5 Tonnen und wir arbeiten mit 2 Möbelpackern, dann müssen Sie mit Kosten von zirka 1000 € rechnen. Diese Zahlen sind sehr grob gerechnet, doch wir können Ihnen natürlich einen genauen Kostenvoranschlag zukommen lassen.

IST EINE BEILADUNG IN DIESE RICHTUNG MÖGLICH?

Der beste Weg um Kosten zu sparen ist eine Zusammenlegung von verschiedenen Umzügen welche die gleiche Wegstrecke haben. Zum Beispiel will ein Kunde von Wien nach Zürich siedeln, dann können wir unterwegs zurück eine kostengünstigere Übersiedlung für einen weiteren Kunden anbieten. Für diese Variante benötigen wir ein Zeitfenster in welchen wir den Umzug erledigen sollen. Je grösser dieses Zeitfenster ist, desto grösser ist die Wahrscheinlichkeit, dass es mit einer Beiladung klappt. Zusätzlich ist unsere Partnerfirma Spedition Hueber in Innsbruck stationiert, mit der wir auch Umzüge kombinieren können. Damit sparen sich unsere Kunden zusätzlich Geld!

Hinterlasse eine antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schreiben Sie den dargestellten Text im Bild (captcha) unten in das Feld: *